Seniorenwohnanlage Olga-Haebler-Haus

← Senioren | • Leistungen | • Kosten

Im Westen von Baden-Baden, wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, liegt das Olga-Haebler-Haus. Ein Einkaufsmarkt, Banken und Bushaltestellen (Haltestelle Wörthstraße) befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Zielgruppe:
Das Angebot betreutes Seniorenwohnen richtet sich an Menschen, die das 60. Lebensjahr erreicht haben und an Menschen mit Behinderung. Bei Ehepaaren muss mindestens einer der Eheleute 60 Jahre alt sein. Aber auch behinderte jüngere Menschen werden sich im Olga-Haebler-Haus wohl fühlen.

Menschen, die ins Olga-Haebler-Haus einziehen, führen ihren Haushalt auch dort selbständig weiter. Für die Entlastung im Alltag sorgt der Grundservice. Bei allen weiteren Versorgungsangeboten entscheidet der Mieter selbst, welche er in Anspruch nimmt.
Ein selbstständiges und selbst bestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden trotz Pflegebedürftigkeit ist mit Unterstützung von ambulanten Diensten im Haus möglich; trotzdem kann es besondere Lebens-Situationen geben, in denen eine Heimunterbringung für mehr Lebensqualität sorgt.

Barrierefreie Architektur:
Im Olga-Haebler-Haus sind die Wohnungen barrierefrei und auf die Bedürfnisse von älteren bzw. behinderten Menschen abgestimmt. Damit ist eine entscheidende Voraussetzung für eine unabhängige und selbstverantwortliche Lebensführung geschaffen, unter Berücksichtigung größtmöglicher Sicherheit.

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag:
10:00 – 12:00Uhr
14:00 – 16:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Hugo GoetzHugo Götz
Hausleiter
Dipl. Sozialarbeiter (FH)

07221 3617-70

 

 

Olga-Haebler Haus
AWO Baden-Baden gGmbH
Rheinstr. 164-170 . 76532 Baden-Baden
Tel: 07221 3617-70 . Fax: 07221 3617-55
E-Mail: olga-haebler-haus@awo-baden-baden.de

 
 

Referenzen

"Ich engagiere mich für die AWO, weil sie exzellente soziale Leistungen erbringt – bei geringen Verwal-tungskosten"

Wolfgang Grenke – GRENKELEASING AG