Ferienprogramm

Liebe Kinder, liebe Jugendliche und liebe Eltern!

Unter www.unser-ferienprogramm.de/awo-baden-baden werden ab sofort die Ferienfreizeiten, wie z.B. der Klassiker Stadtranderholung, und die Ferienbetreuung in den Schulferien einfach buchbar sein. Im Sommer kommt dann noch ein Teil des Sommerspaß-Programmes hinzu. Die Vorteile für Eltern und Kinder liegen klar auf der Hand. Alle Angebote sind übersichtlich dargestellt, chronologisch sortiert, reich bebildert und kinderleicht von zuhause aus buchbar. Gleichzeitig verringert sich der Verwaltungsaufwand, den wir mit den Buchungen haben, das heißt für Sie, dass wir unsere Angebote weiter ohne Qualitätsverlust zu sozial akzeptablen Preisen anbieten können.

Besuchen Sie uns doch auf www.unser-ferienprogramm.de/awo-baden-baden und stöbern Sie durch unsere Angebote.

 

Hier einige Beispiele:

Ferienkalender

Auf 80 bunten Seiten erhalten Eltern einen umfassenden Überblick über Ferienangebote für Kinder und Jugendliche.Die Veranstaltungen sind wie immer sehr vielfältig. Von Ferienbetreuung über Kreativ-Workshops bis hin zu Freizeiten ist für alle etwas dabei.

| Mehr erfahren

Sommerspaß 2017

Die neue Som­mer­spaß-Bro­schü­re liegt seit Be­ginn der Woche aus. Auf 48 bunten Seiten erhalten Eltern einen umfassenden Überblick über Angebote für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien. Die Veranstaltungen sind wie immer sehr vielfältig.

| Mehr erfahren

Stadtranderholung und Pfingstfreizeit

Die Arbeiterwohlfahrt bietet in den Pfingst- und Sommerferien eine Stadtranderholung bei guter Schwarzwaldluft auf der Höhe im Else-Stolz-Heim am Unterplättig (Nähe Schwarzwaldhochstraße) an.

| Mehr erfahren

Korsika – Freizeit

Auch 2017 findet die Ferienfreizeit der AWO Baden-Baden auf Korsika statt. Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren können Spiel, Spaß und Freizeitaktivitäten direkt am Mittelmeer erleben. Alter der Geschwisterkinder auf Anfrage.

| Mehr erfahren

 
 

Referenzen

"Ich engagiere mich für die AWO, weil sie exzellente soziale Leistungen erbringt – bei geringen Verwal-tungskosten"

Wolfgang Grenke – GRENKELEASING AG